Neuigkeiten

"Sprechen, Spielen, Lernen" fällt am 6. Oktober aus

Psychosoziale Beratung für traumatisierte Geflüchtete

Die Beratungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe und die Koordinierungsstelle für ehrenamtliche Flüchtlingshilfe laden Sie herzlich zur Veranstaltung

 

„PSYCHOSOZIALE BERATUNG FÜR TRAUMATISIERTE GEFLÜCHTETE“,  

am Mittwoch, den 22. September 2021, von 18:00 bis 20:00 Uhr,  

als Audio- und Videokonferenz via Microsoft Teams

 

ein.

Weitere Informationen finden Sie in den Anlagen.  

Die Veranstaltung ist kostenfrei

 

Aufgrund der geltenden Schutzmaßnahmen hinsichtlich des Corona-Virus wird die Veranstaltung als Audio- und Videokonferenz via MS-Teams durchgeführt. 

Bitte melden Sie sich telefonisch unter 04321-20 69 18 1/4, Mobil: 0176-45 97 23 31 / 0159-01 34 46 73 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Veranstaltung bis einschließlich Dienstag, den 21.09.2021 an. 

Einen Link zur Konferenz erhalten die angemeldeten Personen am Tag der Veranstaltung.

 

ANLAGEN


Einladung "Psychosoziale Beratung für traumatisierte Geflüchtete"

Hintergrund "Psychosoziale Beratung für traumatisierte Geflüchtete"

Präsentation "Psychosoziale Beratung für traumatisierte Geflüchtete"

Google Map

Wir benutzen Cookies
„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“